Erlebnis

Mal wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen? Wie Indiana Jones über wackelige Brücken steigen und an Seilen Hindernisse in schwindeliger Höhe überqueren? Dann ist man im Kletterwald in der Dresdner Heide genau richtig, denn hier geht’s sehr hoch hinaus! Erreichbar ist der Kletterwald mit dem Rad in ca. einer halben Stunde durch die Dresdner Heide.

Einmal in freier Natur klettern und dann noch an den hochragenden, steilen Felsen in der Sächsischen Schweiz? Mit dem Veranstalter Outdoortours in der Sächsischen Schweiz kann ein Schnupperkurs im Klettern nun endlich wahr werden, auch wenn man noch nie groß geklettert ist. Angeboten wird u.a. ein Schnuppertag Felsklettern. Man wird in die Grundlagen des Felskletterns eingewiesen und nach einer Abseilübung geht es, gut gesichert, auf einen Gipfel.
Der Eintrag ins Gipfelbuch entschädigt dann für alle Mühen.

Wer Fußball in sein Herz geschlossen hat, wird sich in der Soccer Arena absolut wohlfühlen. Es gibt fast alles, was ein Fußballerherz höher schlagen lässt. Mit zwei Großfeldern (40x20m), zwei Großcourts (30x15m) und zwei Kleincourts (10x15m) bieten sich alle Möglichkeiten für ein schönes Spiel mit Freunden. Es wird auf einem Kunstrasen der neuen Generation gespielt, der durch aufgefülltes Granulat die natürliche Beschaffenheit eines Rasenplatzes imitiert.

Was wäre ein Besuch in Dresden ohne eine Paddeltour auf der Elbe? Wer Wasser mag und zusätzlich eine Menge Spaß haben möchte, ist mit einem Trip auf der Elbe sehr gut beraten, lernt man doch so die Sächsische Schweiz und Dresden aus einer ganz neuen Perspektive kennen. Es gibt täglich durchgeführte Programme oder man kann sich seinen Tourenplan ganz individuell zusammenstellen.
Für eine Schlauchboottour stehen 6er bis 10er Großschlauchboote bereit. Einmal ausgeliehen, wird es dann bald Zeit die Landschaft zu genießen und nach Lust und Laune den Picknickkorb zu plündern. Abgesichert! Eure Paddeltour wird von einem Rettungsboot begleitet.

Wer sich mal so richtig austoben will ist im XXL - Dresden genau richtig. Denn das XXL bietet viele sportliche Möglichkeiten, angefangen mit Bowling, Billard, Fitnesssport, Fußball, Handball, Volleyball, Squash, bis hin zum Badminton. Highlight des XXL ist der riesige Kletterbereich mit einer Fläche von 1800 m² und einer maximalen Routenlänge von bis zu 35 m. Mit Schwierigkeitsstufen 1 - 10 ist für Einsteiger und Profis auf jeden Fall etwas dabei. Besonders zu erwähnen ist der Boulderbereich  mit einer Fläche von über 150 m².

Wakeboard- und Wasserskifahren kann wirklich jeder lernen. In idyllisch gelegener Umgebung kann man dieses Sportvergnügen in Dresden im Sunset City hautnah erleben. Ob allein oder in einer Gruppe - ein Besuch der Anlage lohnt sich immer. Und was wäre eine Wasserskianlage ohne kühle Drinks & heiße Cocktails, ohne leckere Eiscreme & fruchtige Milchshakes, ohne leckere Speisen?